Tel.: 067120313151
Fax: 06712031197
info@elektrodienst24.de

Der Baustromverteiler wird durch die Firma Elektrodienst24 an der Baustelle bereitgestellt. Der Einbau des Zählers erfolgt durch das örtliche EVU. Die Aufstellung kann nur in den Gebieten mit Eintragung der Firma Elektrodienst24 beim zuständigen EVU erfolgen. Zwischen der Firma Elektrodienst24 und dem Mieter wird ein spezieller Mietvertrag abgeschlossen.

Kosten für Vermietung einen Baustromverteiler:

-          Gebühr für Antrag beim EVU Netto

 75,63 € zzgl. MwSt. 19%

-          Gebühr für Aufstellung und Abbau des Baustromverteilers Netto

160,00 € zzgl. MwSt. 19%

-          Anschlusssäule Mietkosten pro Monat Netto

45,00 € zzgl. MwSt. 19%

-          Baustromverteiler Mietkosten pro Monat Netto

75,00€ € zzgl. MwSt. 19%

 

Anschlusswert: 24 KW.

CEE 32A, 400V ... 1,0 St.

CEE 16A, 400V ... 2,0 St.

Schuko Steckdose ... 3,0 St.

Kreuzerder

Baustellen-Verteilerschrank n. VDE 0100/

0612 aus Stahlblech mit abschließbarer Türe,

einer zusätzlichen Sperrvorrichtung für ein

Hängeschloss.

 

Rabatt 10% Mietkosten 12 Monate +1

Rabatt 11% Mietkosten 18 Monate +1

Rabatt 12% Mietkosten 24 Monate +1

Rabatt 15% Mietkosten 30 Monate +1

erste Monat nicht rabattfähig

-          Kaution für den Baustromverteiler 350,00 € zzgl. MwSt. 19%

-          Fahrtkosten für Aufstellung und Abbau des Baustromverteilers netto

0,93€ zzgl. MwSt. 19% pro km

-          Fahrtkostenpauschale für Fahrten bauseitig verschuldeter Störungen Netto

1,25€ zzgl. MwSt. 19% pro km

-          Stundenlohn für Reparaturarbeiten bauseitig verschuldeter Störungen Netto

43,84€ zzgl. MwSt. 19%

 

Bei Reparatur bauseitig verschuldeter Störungen je nach Bedarf anfallende Kosten für Ersatzteile

Für Vermietung und technische Beratung steht Ihnen als direkter Ansprechpartner

Wilhelm Maar Tel.: 0671/20313151, gerne jederzeit zur Verfügung. 

 

Mietbedingungen Baustellenverteiler:

 

- Mietpreis mindestens 1 Monatsmieten.

- Es wird eine Kaution von 350€ zzgl. MwSt. 19% erhoben, die bei Rückgabe zurückgegeben wird.

- Aufstellung/Abholung auf Anfrage möglich.

- Die Ware ist zur Rückgabe ca. 1 Woche vor Mietende bei uns voranzumelden.

- Die Mietzeit beginnt mit Abhole/Aufstelldatum und endet bei Eintreffen der Ware in unserem Hause.

- Abholaufträge bei Mietende sind in Schriftform anzumelden

  (E-Mail: info@elektrodienst24.de).

- Nach Ablauf der Mietzeit ist die Ware in gereinigtem, vollständigem und einwandfreiem Zustand frei Haus an uns zurückzugeben.

- Grobe Beschädigungen werden in Rechnung gestellt.

- Von Mietbeginn bis Mietende haftet der Mieter für Beschädigungen und Diebstahl der Ware.

- Die Mietware ist Eigentum der Fa. Elektrodienst24 und kann nicht käuflich erworben werden.

- Für durch Ausfallzeiten verursachte Folgekosten wird keine Haftung übernommen.

- Bei Miete gelten ausschließlich unsere Mietbedingungen.

- Die Ware ist vorgeprüft, der Aufsteller hat die Pflicht, vor Inbetriebnahme die Ware von einer Elektro-Fachkraft auf vollständige elektrische Funktionsbereitschaft zu prüfen.

- Elektrodienst24 Mietnummern dürfen nicht entfernt werden.

Aktuell & Mehr

Neu: Förderung für elektrische Durchlauferhitzer
in Höhe von 100 Euro

Jährlich werden rund eine halbe Million elektrische Durchlauferhitzer zur Warmwasserbereitung durch neue Geräte ersetzt. Der Austausch der Altgeräte birgt ein großes Einsparpotenzial: Mit modernen Komfort-Durchlauferhitzern mit vollelektronischer Leistungs- und Warmwassermengenregelung lassen sich rund 20 Prozent Energie einsparen. Für den Einbau dieser effizienten Geräte gibt es jetzt noch ein Argument mehr: Der Austausch eines Altgeräts gegen einen vollelektronischen Durchlauferhitzer wird ab sofort mit einer Prämie von 100 Euro bezuschusst. Das Projekt ist Teil des Förderprogramms "STEP up! - Stromeffizienzpotentiale nutzen" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Wichtig: Vor der Installation des Gerätes ist eine Registrierung auf der Förderwebseite notwendig. Außerdem darf die Installation nur durch eine eingetragene Elektrofachkraft vorgenommen werden.

Weitere Informationen zur Förderung hält die Website bereit:

https://www.foerderung-durchlauferhitzer.de/

Wir sind ein Fachbetrieb: